page.php
content-page.php

Lokale, Nationale und internationale Partner:

BCVW | Bar- und Clubvereinigung Winterthur

Die Bar- und Clubvereinigung Winterthur (BCVW) fördert, unterstützt und koordiniert die Aktivitäten von Gastronomie-Unterhaltungsunternehmen auf dem Stadtgebiet Winterthur mit Bezug auf Sicherheit, Prävention, Sauberkeit und Öffentlichkeitsarbeit. Die Bar- und Clubvereinigung Winterthur (BCVW) vertritt die Anliegen ihrer Mitglieder in wirtschaftlicher und politischer Hinsicht und setzt sich dabei für bestmögliche Rahmenbedingungen ein. Sie vertritt insbesondere die Anliegen ihrer Mitglieder gegenüber der Stadt Winterthur, der Verwaltung und den Behörden und anderen Organisationen mit gleicher Zielsetzung.

www.bcvw.ch


Be my Angel

Wie können sich junge PartygängerInnen organisieren, damit die Heimkehr nach der Party nicht unnötigerweise zum Risiko wird? Die Antwort ist simpel: Bildet Fahrgemeinschaften! Der Angel-Driver verzichtet sowohl auf Alkohol als auch auf andere Drogen vor und während der Party, um sich und seine KollegInnen sicher nach Hause zu bringen – wer fährt, trinkt und kifft nicht!

www.bemyangeltonight.ch


GastroZürich

GastroZürich – der Gastgewerbeverband des Kantons Zürich – betreibt ein regionales Zentrum für Aus- und Weiterbildung im Gastgewerbe. Ziel ist dabei grundsätzlich die gastgewerbliche Vermittlung von Aus- und Weiterbildung für Interessierte aller Altersklassen und aller Ausbildungsstufen. Angesprochen werden sowohl Personen, die sich Grundwissen in der Gastronomie aneignen wollen als auch solche, die sich im angestammten Beruf weiterbilden möchten.

www.gartrozuerich.ch


Saferparty.ch

Saferparty.ch ist ein Angebot der Jugendberatung Streetwork, der Stadt Zürich. Das Angebot informiert neutral über bewusstseinsverändernde Substanzen, Risiken des Substanzkonsums, bietet Beratungen per Mail an und ist mit einem Infostand, teilweise mit Drug Checking, vor Ort in Clubs, Bars und Festivals präsent.

www.saferparty.ch


NachtStadtrat

Der NachtStadtrat Zürich setzt sich für die Anliegen des Nachtlebens ein. Dabei leiht er vor allem denjenigen seine Stimme, die im öffentlichen Diskurs keine Stimme haben. Als Botschafter des Nachtlebens lanciert der NachtStadtrat Zürich Themen, Vorstösse und Projekte. Er tanzt dabei auf allen Hochzeiten, auf denen die Nacht nicht erwünscht ist oder mit der Nacht geflirtet wird. Er wirkt dabei vermittelnd und moderierend, ergreift jedoch im Zweifelsfall immer für das Nachtleben Partei. Ansprechpartner sind die Öffentlichkeit als Ganzes und alle Institutionen, bei denen das Nachtleben thematisiert wird; vom Partyvolk über die Quartiervereine bis zur Polizei.

www.nachtstadtratzuerich.ch


PromoterSuisse

PromoterSuisse ist der Dachverband der Schweizer Popmusikveranstaltungsbranche. PromoterSuisse bezweckt die Förderung, Wahrung und Verteidigung der ideellen, wirtschaftlichen und politischen Interessen der Schweizer Popmusikveranstaltungsbranche und vertritt die Belange der Mitglieder auf nationaler Ebene. PromoterSuisse ist parteipolitisch und konfessionell neutral und unabhängig von offiziellen Stellen.

www.promotersuisse.ch


Clubcommission Berlin

Die Clubcommission Berlin schafft durch ihre Arbeit die Bedingungen für den Erhalt und die Entwicklung der Berliner Clubkultur. Die Clubcommissison ist das Sprachrohr für die kleinteilige Szenewirtschaft und setzt sich dafür ein, dass deren Belange und die kulturelle Botschaft von Politik, Verwaltung und der Wirtschaft wahrgenommen werden. Zudem ist sie Ansprechpartner für Medien, Behörden, Institutionen und Unternehmen und repräsentiert die Berliner Nightlife-Branche in Ausschüssen, in Stadtplanungsprozessen, Wirtschaftsveranstaltungen, bei politischen Ereignissen sowie bei zahlreichen Kulturevents im In- und Ausland.

www.clubcommission.de