template-part content single
content.php

EIN BÄNDEL – EINE STARKE COMMUNITY

Zürcher Clubs und Events unterstützen die Pride 2018

Seit 1994 demonstrieren in Zürich Jahr für Jahr Tausende für die Rechte von Schwulen, Lesben und Transgender-Menschen. Im Rahmen der Zürich Pride Week 2018 findet am Freitag, den 15. und Samstag, 16. Juni auf dem Kasernenareal und im Zeughaushof das grosse Festival statt. Der Höhepunkt ist dabei der traditionelle samstägliche Demonstrationsumzug durch die Innenstadt. Das Motto 2018: „Same Love – Same Rights“ ist nötig, weil das Gesetz noch immer unterscheidet und Lesben und Schwule zwar in einer eingetragenen Partnerschaft leben, aber nicht heiraten dürfen. Das es die Pride gibt, ist nicht nur politisch von grosser Wichtigkeit, sondern auch für das Zürcher Nachtleben von Bedeutung. Der farbenfrohe Umzug und das Fest auf der Kasernenwiese zieht Besucher*innen von nah und fern an. Es bietet sich somit eine einmalige Möglichkeit die Vielfältigkeit der Zürich Nacht zu präsentieren und sich gleichzeitig für eine Sensibilisierung und Stärkung der Anliegen der LGBT-Community einzusetzen.

Die Zusammenarbeit steht unter dem Motto ein Bändel, eine starke Community und beinhaltet den Verkauf eines Pride-Support-Bändels. Die sich beteiligenden Clubs und Events offerieren den Bändel-Träger*innen am Samstag den 16. oder Sonntag, den 17. Juni eine Eintrittsermässigung in der Höhe von mindestens 5 Franken. Der Bändel-Verkaufserlös, 15 Sfr. pro Bändel, kommt dabei vollumfänglich dem Verein Zurich Pride Festival zugute.

Die Stückzahl ist auf 1’000 limitiert und die Bändel werden im Rahmen der Parade und während des Festivals durch die freiwilligen Helfer*innen des Vereins Zurich Pride Festivals verkauft.

Wie freuen uns auf die Pride 2018, auf den Startschuss einer intensiveren Zusammenarbeit!

Teilnehmende Events

Detailinfos zu den Events als PDF

Pride Website